» Gruppenreisen in Europa

» Lago Maggiore

Reiseinfos:
Reiseart:
Busreise
Zeitraum:
21.09.2019 - 21.12.2019
Reisedauer:
4 Tage
Reisenummer:
1089
Preis pro Person:
ab 399 €
JETZT ANFRAGEN »
  • Blumeninseln & romantische Bahnstrecken

Tag 1: Anreise via Arlberg & Chur
Abfahrt am frühen Morgen. Ihre Fahrt führt Sie am frühen Morgen über den Arlbergpass und Feldkirch bis ins schweizerische Chur. Nach einer Pause geht es weiter durch Graubünden ins Tessin und weiter bis zum Lago Maggiore., wo Sie Ihr Hotel beziehen. Abendessen und Übernachtung.

Tag 2: Borromäische Inseln
Eine Schifffahrt am Lago Maggiore mit Stopp auf den Borromäischen Inseln ist einfach ein Pflichttermin, wenn man hierher kommt. Vor der Stadt Stresa liegt die Isola Bella, die für ihren italienischen Garten bekannt ist. Der Besitz wurde im 16. Jahrhundert von Carlo III Borromeo erworben, der die Insel nach seiner Frau Isabella D’Adda benannte. Die Pracht des Palastes, der Zehn-Terrassen-Garten, der Festsaal, das große Theater, die mysteriösen Grotten mit Meerestieren und Blumen, der Musiksaal und der Waffensaal machen dieses edle Gebäude einzigartig und zu einer Schatztruhe der Kunst und der Kultur, die Tausende von Besuchern im Jahr anzieht. Der italienische Garten ist mit Wasserspielen und Statuen verziert, die im 16. Jahrhundert von Carlo Simonetta kreiert wurden. Ein Saal wurde Napoleon Bonaparte gewidmet, der den Besitz im Jahre 1797 mit seinem Besuch ehrte. Die Fahrt am See führt von Stresa mit den Zwischenstopps Isola Madre (Mutterinsel) – Isola Pescatori (Fischerinsel) – Isola Bella und zurück.

Tag 3: Centovalli Bahn
Nach dem Frühstück geht die Fahrt per Bus entlang des Sees nach Locarno. Ausgehend vom Bahnhof Locarno führt die Centovalli Bahnlinie unterirdisch bis zum Haltepunkt S. Martino, wo die Tunnelstrecke endet. In Ponte Brolla verlässt die Trasse das Maggiatal und durchquert in westlicher Richtung das Pedemonte bis nach Intragna. Hier beginnt das eigentliche Centovalli, das bis zur Grenze nach Italien bei Camedo so genannt wird, gleichzeitig beginnt hier der stärkere Anstieg der Strecke. Nach der Grenze durchfährt die Bahn das Valle Vigezzo mit den grösseren Orten Re, Malesco und Santa Maria Maggiore, wo mit 836 m der höchste Punkt erreicht wird. Es folgt ein zunächst sanfter, dann immer steilerer Abstieg entlang der südlichen Talflanke bis zur Station Trontano. Zwischen Trontano und Masera im Tal des Toce erreicht die Strecke das maximale Gefälle von 60 Promille und die kleinsten Kurvenradien mit 50 m. Nach kurzer Querung des Tocetals wird die unterirdische Endstation unter dem Bahnhof Domodossola erreicht. Ein Erlebnis nicht nur für Eisenbahnfans. Rückkehr ins Hotel am Nachmittag, Rest des Tages zur freien Verfügung.

Tag 4: Heimreise via Gardasee
Heute treten Sie die Heimreise an. Bevor es über den Brenner wieder zurück den Ausgangsorten geht, haben wir noch einen Zwischenstopp zum Mittagessen am Gardasee eingeplant. Noch einmal das angenehme Klima Norditaliens genießen und dann geht es wieder zurück ins herbstliche Tirol.

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Einsatz eines erfahrenen Busfahrers & eines kompetenten Reiseleiters
  • 3x Übernachtung im 3-Sterne Hotel am Lago Maggiore
  • Alle Zimmer sind mit Bad oder DU/WC ausgestattet
  • 3x Frühstück vom Buffet & 3-Gang Abendessen
  • Schifffahrt Lago Maggiore
  • Eintritte & Führung auf den Borromäische Inseln
  • Bahnfahrt Centovalli - Lugano - Domodossola
  • Alle Mauten, Taxen und Gebühren
Unterbringung:

im 3-Sterne Hotel am Lago Maggiore

Reisetermine: Herbst 2019
Dauer/Leistung: 3 Nächte inkl. Halbpension
Preis: ab 399,- pro Person im Doppelzimmer
Zuschläge: ab 60,- EZ-Zuschlag

Mindestteilnehmer: 40 Personen

JETZT ANFRAGEN »



» STOLL REISEN: Ihr Spezialist für Gruppenreisen

Die Stoll Reisen International GmbH und Co. KG mit Sitz in Söll im Tiroler Unterland wurde im Jahre 1963 gegründet. Dies bedeutet professionelle und solide Kundendienstleistung und dies seit nunmehr 55 Jahren. Stoll Reisen International ist zu einem respektablen Unternehmen gewachsen, welches inzwischen nicht nur in Österreich, sondern auch international als Incoming-Agentur für namhafte große Reiseunternehmen, sowie als Reiseveranstalter eigener Reiseprogramme überaus erfolgreich tätig ist.

» Weitere Reisen, die Sie interessieren könnten

Madeira - Sonderwander- und Kulturreise 2019

  • 14.11.2019 - 21.11.2019
  • Exklusiv für TT-Club-Mitglieder
  • powered by Prof. Peter Habeler
8 Tage ab 1039 €

Montegrotto Terme

  • 23.09.2019 - 21.12.2019
  • Erholung & Kultur
5 Tage ab 479 €